Reduzierter Preis! HAG 28413-21 Re 460 Locarno Film Festival (DC) Vergrößern

HAG 28413-21 Re 460 Locarno Film Festival (DC)

HG 28413-21

Neu

HAG 28413-21 Re 460 Locarno Film Festival (DC)

Mehr Infos

NEUHEIT VORBESTELLEN

650.65 CHF

-9%

715.00 CHF

Mehr Infos

HAG 28413-21 Re 460 Locarno Film Festival (DC)

Modell:

SBB Re 460 Werbelock Coop mit Aufdruck "Locarno Filmfestival"
Eingebauter ESU Lokpilot V5.0 M4 Decoder.
2 Achsen angetrieben.
4 Haftreifen.
Angesetzte Griffstangen.
Führerstände mit Inneneinrichtung.
Führerstand 1 mit Lokführer.
Frontbeleuchtung mit wartungsfreien LED.

Geschichte:
Ein wichtiger Grundbaustein für die Entwicklung der Re 460 war die von SLM und BBC
entwickelte Re 456, welche ab 1987 an Privatbahnen geliefert wurde.
Die äusserlich der Re 4/4IV verwandten Lokomotive war die erste Umrichterlok der Schweiz,
welche mit GTO-Thyristoren und Drehstrom-Asynchronmotoren arbeitete. Ab 1989 kam eine
Weiterentwicklung der Re 456 mit neuer Formgebung auch bei den SBB zum Einsatz, als Re 450.
Teile der elektrischen Ausrüstung der Re 456/450 bildeten die technische Grundlage der Lok 2000.

Der Öffentlichkeit wurde die erste Re 4/4 460, wie sie damals noch hiess, Anfang 1991 in nicht
fahrtauglichem Zustand vorgestellt. Mitte 1991 legte die 460 000 in Oerlikon ihre ersten Meter aus
eigener Kraft zurück. Offiziell ausgeliefert wurde die erste Re 460 am 28. Januar 1992.

Bis Anfang 1996 wurden 119 Einheiten der Re 460 gebaut, welche bei den SBB die Betriebsnummern
460 000 bis 460 118 erhielten.

Lieferbar 3. Quartal 2022
Bestellungen für die Erstauflage können bis 04.07.2022 berücksichtigt werden.
Abbildung zeigt Fotomontage!



swissbahn- modellbahnen und Hobbyartikel
An- & Verkauf | Anlagenbau & Beratung | Modell Veredelung | Reparaturen & Umbauten